Estelle NANDNABA

Frankreich

Juristin

Brüssel-Tribunal und Rechtsstreitigkeiten

Estelle NANDNABA hat einen LLM der Universiteit van Amsterdam in internationalem und transnationalem Strafrecht. Sie hat sich auf die völkerstrafrechtlichen und menschenrechtlichen Aspekte der Externalisierung der Migrationspolitik der Europäischen Union im zentralen Mittelmeerraum und in Libyen spezialisiert.
Estelle war von 2016 bis 2018 Mitglied von Amnesty International, wo sie für Konferenzen, Kampagnen und Fundraising arbeitet. Seit 2020 ist sie Mitglied von La Cimade, wo sie Solidaritätsaktionen zur Unterstützung von Migranten und Flüchtlingen in Frankreich unterstützt hat.

Estelle Nandnaba

Kommentare sind geschlossen.