Erneut Klage gegen EU-Grenzschutzagentur eingereicht

SZ 21.10.2021 Syrer klagen gegen Frontex.

Die Berichte und Beweise über illegale Pushbacks häufen sich. Es ist wichtig, dass diese Fälle konsequent juristisch verfolgt werden. Nach der Klage der beiden Front-Lex-Anwälte Omer Shatz und Iftach Cohen im Mai 2021 ist dies nun die zweite Klage, mit der unrechtmäßiges Verhalten von Beamten der EU-Grenzschutzagentur vor dem EuGH verhandelt wird.

Lesen Sie den Artikel in ganzer Länge!

Kommentare sind geschlossen.